Unsere Entwicklungsziele
bei Projekten

Was fördern wir bei konkreten Projekten

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

Kanuanlegestelle Hirschfeld

 

Informationen zum Projekt:

  • Projektträger: Gemeinde Röthlein
  • LEADER-Mittel: 70.992,30 Euro
  • Investitionskosten: ca. 140.800 Euro

 

Projektkurzbeschreibung:

Mit dem Projekt wird eine wassertouristische Infrastrukur für Wasserwanderer geschaffen.

Folgende Maßnahmen sollen u.a. umgesetzt werden:

  • Schaffung Ein- und Ausstiegshilfe für Wasserwanderer
  • Anlage Flachuferbereich mit Kiesschüttung und Muschelkalkblöcken
  • Anlage Wendeschleife
  • Geländemodellierung mit Wiederansaat artenreicher Extensivwiesen

Projektstand:

  • nahezu abgeschlossen