Aktuelle Termine und
Meldungen

Mitteilungen, Aufrufe, Presse
und Dokumentation

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

Abstimmen für den Ellertshäuser See

Wettbewerb – Gemeinsam stark sein

Vom 17. September bis zum 31. Oktober zählt es: geben sie dem Ellertshäuser See ihre Stimme. Das „Wasser- und Naturerlebnis Ellertshäuser See“ wurde beim Wettbewerb „Gemeinsam stark sein“ der Deutschen Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) nominiert.

Der bundesweite Wettbewerb findet alle zwei Jahre statt und steht 2018 unter dem Motto „Tourismus und Naherholung“. Die DVS zeichnet damit beispielhafte Projekte der ländlichen Entwicklung aus. Nominiert wurden bundesweit 27 Projekte, drei davon aus Bayern.

Der Ellertshäuser See wurde als beispielhaftes Projekt für den ländlichen Raum nominiert, das sowohl Touristen als insbesondere auch Einheimischen einen Nutzen bietet und die Lebensqualität in der Region erhöht. Das attraktive Naherholungsangebot trägt damit auch zur Identifikation der Bevölkerung mit dem Schweinfurter Land bei.

Die drei Projekte mit den meisten Stimmen gewinnen und werde beim Zukunftsforum Ländliche Entwicklung im Rahmen der Internationalen Grünen Woche im Januar 2019 ausgezeichnet.

Die Abstimmung ist ab dem 17. September möglich unter www.netzwerk-laendlicher-raum.de/wettbewerb

Mehr Geld für den ländlichen Raum

Gute Nachricht für alle 68 LEADER-Gruppen im Freistaat Bayern. So kann sich auch die LAG Schweinfurter Land e. V. über zusätzliche Mittel von 58.000 Euro aus dem Förderprogramm freuen.
Wie die Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber mitteilt, war die Erhöhung möglich, weil der Freistaat im Nachtragshaushalt 2018 noch einmal rund vier Millionen Euro für die LEADER-Projekte bereitgestellt hat.

Zwischenbilanz zu LEADER in Bayern

Information vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (Stand: März 2018)

Förderzusage für weitere LEADER-Mittel

Die LAG Schweinfurter Land e. V. erhält Förderzusage für zusätzliche 300.000 Euro aus dem EU-Programm LEADER.

 

Flyer der LAG Schweinfurter Land e.V.

Die LAG Schweinfurter Land – Raum für partnerschaftliche Entwicklung e. V. informiert in ihrem Flyer über ihre Aufgaben sowie das EU-Programm LEADER.
Der Flyer kann auch in Papierform über die LAG-Geschäftsstelle angefordert werden.

Presse

Hier finden Sie eine Auswahl an Pressemitteilungen und -berichten zu den LEADER-Aktivitäten im Schweinfurter Land